Tours in Dublin Bezahlen Sie, was Sie wünschen

Sprache der Tour:
Preis:
You choose!
BUCHEN

Dublin – Spaziergänge auf den Spuren der lokalen Sehenswürdigkeiten

Dublin ist eine Stadt mit einer reichen und komplexen Geschichte. Ihre Zeugen sind gut erhaltene Denkmäler und Attraktionen, die Reisende aus der ganzen Welt anlocken. Auf den Touristenpfaden der irischen Hauptstadt finden sich sowohl Gebäude aus dem 11. Jahrhundert als auch solche, die erst vor wenigen Jahrzehnten errichtet wurden. Bei einem Besuch der Stadt können Sie mehr über die wichtigsten Ereignisse, die Kultur und die Bräuche erfahren, die das moderne Gesicht Irlands geprägt haben. Finden Sie heraus, was es in Dublin zu sehen gibt.

Dublin – Besuch der wichtigsten Punkte auf dem Stadtplan

Monumentale religiöse Gebäude in Dublin ermöglichen es Ihnen, etwas über die Geschichte der Stadt zu erfahren. Besonders erwähnenswert ist die Christ Church Cathedral. Die Geschichte dieses Ortes geht auf das Jahr 1038 zurück. Damals wurde der erste Holztempel errichtet. Mehr als 100 Jahre später wurde eine steinerne Kathedrale gebaut, die heute eines der Symbole von Dublin und Irland selbst ist.

Noch wichtiger in der lokalen Tradition ist die Kathedrale von St. Patrick, dem Schutzpatron Irlands. Sie wurde 1270 an der Stelle einer Holzkirche erbaut. Heute ist sie das größte religiöse Gebäude Irlands, das auch den Namen der nationalen Kathedrale trägt.

Bei einem Besuch in Dublin sollten Sie unbedingt die Burg aus dem 12. Jahrhundert besichtigen, die jahrhundertelang das Zentrum der englischen Macht auf irischem Boden war. Heute dient sie zeremoniellen und kulturellen Zwecken.

Ein weiteres Juwel der Stadt ist das Trinity College. Es ist das älteste College des Landes und auch ein Studentencampus, der seit 1592 in Betrieb ist. Der Stolz des Ortes ist das Book of Kells Manuskript. Es ist eines der wertvollsten Artefakte des europäischen Mittelalters. Wenn Sie das Trinity College besuchen, sollten Sie sich auch die Universitätsbibliothek ansehen. Ihre Einrichtung strahlt eine einzigartige Atmosphäre aus und erinnert an die Harry Potter-Bücher.

Um mehr über die jüngere Geschichte der Stadt zu erfahren, lohnt es sich, seine Schritte zum Central Post Office zu lenken. Es wurde 1818 eröffnet und wurde weniger als 100 Jahre später zum Zentrum der Ereignisse des Osteraufstands und steht heute als Symbol für die irischen Unabhängigkeitsbestrebungen. Ganz in der Nähe befindet sich die ikonische O’Connell-Brücke, die oft auf Postkarten von Dublin abgebildet ist.

Wer auf der Suche nach dem irischen Geist ist, sollte sich das berühmte Viertel Temple Bar nicht entgehen lassen. Er ist bekannt für seine Pubs und sein reiches kulturelles Angebot. Hier schlägt das künstlerische Herz von Dublin. Straßen voller Musik und bunte Fassaden ziehen sowohl Einheimische als auch Touristen aus aller Welt an.

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehört das Guinness Storehouse, der Ort, an dem das berühmte dunkle irische Bier Guinness Stout hergestellt wird. Von dort aus können Sie Ihre Schritte zur historischen Jameson Distillery lenken, um die Geheimnisse der irischen Whiskeyherstellung zu erfahren.

Free Walking Tour – Dublin mit einem lokalen Walkative-Guide!

Für europäische Verhältnisse ist Dublin eine relativ kleine Hauptstadt. Das macht die Stadt ideal für Wanderungen. Es lohnt sich, die Stadt in Begleitung eines Walkative-Führers zu erkunden! Wenn Sie an einer kostenlosen Stadtführung in Dublin teilnehmen, erfahren Sie nicht nur etwas über die Geschichte der Stadt und eine Menge interessanter Fakten, sondern können Dublin auch aus der Perspektive der Einheimischen sehen. Alles, was Sie tun müssen, um an unseren Touren teilzunehmen, ist, einen Platz über unsere Website zu buchen und sich am Treffpunkt einzufinden. Für die Wanderungen gibt es keine festgelegten Preise. Sie entscheiden selbst, wie viel Sie dem Fremdenführer für seine Arbeit zahlen möchten!

Nicht gefunden, was Sie wollten?
Kontaktieren Sie uns für eine private, fachkundige, maßgeschneiderte Tour in fast jeder Sprache!
Unsere Kunden haben uns bewertet:
Altstadt Warschau
Sehr zufriedenstellende Stadtführung
Tomasz, unser Guide, hat uns innerhalb von 2h einen super Überblick über die Altstadt Warschaus verschafft. Mit lustigen Anekdoten und interessanten Infos, vor allem geschichtlich, hat Tomasz uns einen guten Einblick geben können. Wir empfehlen diese Tour sehr!
annasG9516KH
More on Trip Advisor
Altstadt Warschau
Tolle Stadtführung dank Antek
Wir hatten großes Glück. Danke Antek. Nach Anmeldung im Internet für die deutschsprachige Alstadttour waren wir und alle anderen TeilnehmerInnen pünktlich am Treffpunkt. Zu zehnt wurden uns die nach dem zweiten Weltkrieg wieder aufgebauten Sehenswürdigkeiten der Altstadt gezeigt und umfassend erklärt. Neben geschichtlichen Informationen wurden auch alle Fragen aus der Gruppe zum Alltag in Warschau, zu den politischen Gegebenheiten und weiteren Empfehlungen beantwortet. Informative 135 Minuten. Unser Highlight in Warschau.
holgerr786
More on Trip Advisor
Breslauer Altstadt
Großartige und ausführliche Tour kreuz und quer durch die Stadt
Über zweieinhalb Stunden hat uns Justyna durch die Stadt geführt - es war toll. Sie weiß unglaublich viel und konnte auf jede Frage, die zusätzlich kam, antworten. Durch sie haben wir ein gutes Gespür für das schöne Breslau bekommen, das wir zum ersten, aber bestimmt nicht zum letzten Mal besucht haben. Das System der free walking-Tours kannten wir noch nicht, gefällt uns aber gut. Wir sind sicher wieder einmal dabei. Absolut empfehlenswert!
Nicola B
More on Trip Advisor
Breslauer Altstadt
Free Walking with Piotr Walkative
Die Tour mit Piotr war nicht nur sehr unterhaltsam was nicht zuletzt an den gut gewichteten Fakten zu Geschichte, Land und Leute und natürlich auch zum Kommunismus lag. Man bekommt authentische Informationen die Lust darauf machen die Stadt (und Polen) noch besser kennenzulernen.
GerdF_13
More on Trip Advisor